Sonntag, 9. Dezember 2018 | 23:50 Uhr

Aktuelle Seite:  Home Vergnügen Männerausflüge Männerausflug 2008 (München)

Männerausflug 2008 (München)

Unsere Jahresfahrt der AH I führte uns im Jahr 2008 nach München ins schöne Bayernland. Der Anfang unserer Reise fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Geplant war eine Floßfahrt auf der Donau, weswegen wir uns dieses Jahr bereits im August, noch vor der Oggersheimer Kerwe, auf die Reise machten. Leider war das Wetter freitags so schlecht, dass wir die Floßfahrt nicht durchführen konnten.

Kurzerhand änderten wir unseren Plan und fuhren mit dem Bus direkt zum Kloster Weltenburg, dem eigentlichen Ziel unserer Floßfahrt. In der dortigen Klosterschenke genossen wir ein deftig bayerisches Essen und spülten uns den Ärger über die verpasste Floßfahrt mit einigen "Klosterbieren" runter. Einige fanden sogar Zeit, die 1716 – 1739 in der heutigen Form errichtete barocke Benediktinerabtei etwas genauer zu anzusehen.

Von Weltenburg aus ging es dann direkt zu unserem Zielort München. Denn hier wollten wir pünktlich und live beim Bundesligastart der Saison 2008/2009 dabei sein. Freitags um 20.30 Uhr spielte der FC Bayern München gegen den Hamburger Sportverein. Für viele von uns war dies der erste Besuch in der ALLIANZ ARENA, dem neuen Fußballtempel in München. Auch wenn das Spiel nicht alle Erwartungen erfüllte, so war es doch beeindruckend, die Kulisse und das Stadion live zu erleben. Nach einem langen Tag nahmen wir im Bus noch einen kleinen Snack zu uns und fielen todmüde ins Bett.

Der nächste Tag begann mit einem gemütlichen Frühstück und an-schließend führte unser Weg wiederum in die nahe gelegene ALLIANZ ARENA. Dort war für 12.00 Uhr eine Besichtigungstour ausgemacht, die uns dieses Mal hinter die Kulissen der ALLIANZ ARENA führte. Fast anderthalb Stunden lang konnten wir uns dass Innere der ALLIANZ ARENA näher betrachten und erhielten viele Informationen und Fakten über dieses wohl modernste Stadion Europas. Dem Abschlussfoto am Ende unserer Besichtigungstour entzogen sich einige wenige unserer Mitfahrer wohl aus Angst vor Repressalien auf dem Betzenberg.

Den Rest des Tages verbrachten wir in der Stadt München. Am Abend genossen wir nach alter Tradition alle gemeinsam das Abendessen im Schneider Weisses Bräuhaus. Danach teilten sich die Wege der Mitfahrer. Von Bettruhe über Kartenspielen bis hin zu den mehr oder weniger erfolgreichen Versuchen das Münchener Nachtleben kennen zu lernen war wieder mal alles dabei.

Der Sonntag stand wie üblich im Schatten des Fußballspiels unserer AH gegen die ortsansässige Alte Herrenmannschaft. Unser diesjähriger Gegner war die Alte Herrenmannschaft aus dem Nachbarstadtteil Oberföhring. Der F.C. Rot - Weiss Oberföhring spielt in der nach dem Alter eingeteilten Senioren C Klasse. In der wunderschön gelegenen vereinseigenen Sportanlage in Oberföhring trafen wir auf einen sehr starken und engagiert zu Werke gehenden Gegner, den wir nur unter Mobilisierung all unserer Kräfte und Erfahrung knapp mit 2 : 1 besiegen konnten. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein und herrlichem Sonnenwetter schmeckte das von unseren Gastgebern servierte Grillgut bei kühlem Weißbier natürlich besonders gut. Auch die Gastfreundlichkeit unserer Sportkameraden vom F.C. Rot - Weiss Oberföhring beeindruckte uns, und so verging die Zeit bis zur Abfahrt unseres Busses wie im Fluge.

Auch die Rückfahrt nach Oggersheim war wie immer sehr kurzweilig und lustig. Gute Musik unter Leitung von D.J. Ralf und ein nach wie vor breites Getränkeangebot ließen die Rückfahrt wieder einmal zu einem schönen Ausklang unserer diesjährigen Fahrt werden.

 

Bilder vom Männerausflug 2008 nach München: hier klicken.

 


Powered by PROTEUS-Webdesign.