Dienstag, 22. September 2020 | 15:28 Uhr

Aktuelle Seite:  Home Spielberichte (19.09.10) FC Kleen Eck Köln - FSV Oggersheim 3:3

(19.09.10) FC Kleen Eck Köln - FSV Oggersheim 3:3

 

Beim traditionellen Männerausflugs-Fußballspiel konnte unsere AH 1 Mannschaft gegen die ortsansässige Fußballmannschaft des FC Kleen Eck Köln ein 3:3 Unentschieden erspielen und dadurch die Serie der Unbesiegbarkeit aufrecht erhalten. Der FSV ging auf dem ungewohnt stumpfen Kunstrasenplatz bereits in der Anfangsphase durch einen Kopfball von "Atze" Schedler in Führung, musste allerdings trotz einiger Chancen aus aussichtsreichen Positionen noch vor dem Seitenwechsel den Ausgleich hinnehmen.

Die Anstrengungen der vielen kulturellen Pflichtveranstaltungen an den Vortagen schien dem ein oder anderen noch in den Knochen zu stecken und so kam die Halbzeitpause gerade zum richtigen Zeitpunkt.

Kurz nach der Halbzeit bekamen die Kölner nach angeblichem Foulspiel von Matthias Loch einen zweifelhaften Foulelfmeter vom ansonsten überragend pfeifenden Schiedsrichter Karl-Heinz Loch zugesprochen. Diesen konnten die Kölner unhaltbar im linken oberen Torwinkel zum 2:1 verwandeln. Jürgen Schedler war es, der den FSV wieder ins Spiel zurück brachte und zum 2:2 ausgleichen konnte. Den möglichen Sieg vor Augen vernachlässigten nun die Oggersheimer ihre Deckung und mussten in ihrem Sturmdrang überraschend den 3:2 Rückstand hinnehmen. Weitere Großchancen der Kölner Heimmannschaft konnten mit Glück und Können vereitelt werden, und wie es im Fußball so ist, folgt oft die Strafe auf dem Fuß. Nach perfektenm Zuspiel konnte sich die zweite Oggersheimer Sturmspitze Norbert Jax erfolgreich im Strafraum durchsetzen und mit einem sehenswerten Drehschuss den verdienten 3:3 Ausgleich erzielen. Pünktlich auf die Sekunde beendete der gute Unparteiische aus Oggersheim direkt nach dem Anstoß das Spiel.

Für den FSV Oggersheim spielten:

Bauer - Biller - Jax - Krajnc - Krebs - Loch - Mayer - Metzger - Pöselt - Rühl - Schacker - Schedler - Wagner, D. - Wingert


Powered by PROTEUS-Webdesign.