Freitag, 14. Dezember 2018 | 02:29 Uhr

Aktuelle Seite:  Home Spielberichte (13.08.11) Verdientes 3:3 beim SV Geinsheim

(13.08.11) Verdientes 3:3 beim SV Geinsheim

Am vergangenen Wochenende standen sich in Geinsheim die AH-Mannschaften des FSV Oggersheim (I) und des SV Geinsheim gegenüber. Nach einer spannenden und fairen Partie endete das Spiel mit einem letztendlich gerechten 1:1 Unentschieden.

In der ersten Hälfte zeigte sich der FSV sehr konzentriert und ließ nur wenige Chancen der Gastgeber zu. Mit gefälligen Spielzügen kamen die Oggersheimer immer wieder gefährlich vor das Tor der Geinsheimer. Torjäger Norbert Jax war es schließlich, der die Gäste mit 1:0 in Führung brachte. In der von beiden Mannschaften offensiv geführten Begegnung kam Oggersheim noch vor dem Halbzeitpfiff durch einen Fernschuss von Christian Bauer zum 2:0.

Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gastgeber den Druck und verkürzten auf 1:2. Das Spiel war nun offen und beide Seiten hatten zahlreiche Chancen. Der FSV Oggersheim hatte unmittelbar hintereinander zwei hundertprozentige Chancen um auf 3:1 und sogar auf 4:1 zu erhöhen, vergab diese jedoch leichtfertig und musste stattdessen den Ausgleich zum 2:2 hinnehmen. Der SV Geinsheim konnte in der Folge sogar noch auf 3:2 erhöhen, allerdings durch ein klares Abseitstor das nicht hätte zählen dürfen. Die Gäste gaben jedoch nicht auf und erzielten kurz vor dem Ende noch den 3:3 Ausgleichstreffer durch Matthias Loch. Über den gesamten Spielverlauf gesehen ging das Remis auch vollkommen in Ordnung.

Für den FSV Oggersheim spielten: Bauer, Diers, Fritz, Gläser, Jansen, Jax, Klüh, Loch M., Metzger, Rühl, Wagner D., Wagner M. und Wingert.

 

Powered by PROTEUS-Webdesign.